Digital-Forum

Ziel des Digital-Forum ist es, mit modernen Veranstaltungsformen den Bürgerinnen und Bürgern die zentralen Ideen und wichtigsten Inhalte der Strategie für das digitale Leben darzustellen, fortzuentwickeln und neue Impulse aufzunehmen. Die Digitalisierung ist für die Landesregierung ein fortwährender Prozess, den es politisch und gesellschaftlich zu gestalten gilt. Die Leitlinie der Landesregierung ist dabei: Der Nutzen für die Menschen steht im Zentrum der gemeinsamen Arbeit für ein digitales Rheinland-Pfalz. Wir vernetzen Land und Leute!

Das erste Digital-Forum Rheinland-Pfalz fand am 8. August 2018 im Startup-Zentrum Freischwimmer in Ludwigshafen mit ca. 300 Gästen statt. Hierbei wurde der aktive Dialog zur digitalen Zukunft von Rheinland-Pfalz mit den Bürgerinnen und Bürgern fortgesetzt und erste Inhalte der Strategie für das digitale Leben an praxisnahen Beispielen vorgestellt. Zum Beispiel Start-ups weisen oftmals einen hohen Digitalisierungsgrad auf. Mit der 2019 startenden Workshop-Reihe „Connect“ möchte das Wirtschaftsministerium einen Rahmen für Begegnungen zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), der Digitalbranche und Start-ups schaffen.

Im Rahmen der ressortübergreifenden Veranstaltung wurden auch die Preisträgerinnen und Preisträger des Ideenwettbewerbs „Ehrenamt 4.0“ prämiert. Das Ehrenamt lebt von der direkten Begegnung und dem Austausch zwischen den Menschen – das soll und wird auch in Zukunft so bleiben. Dennoch können sich Ehrenamt und Digitalisierung perfekt ergänzen. Einfach zu verwendende Apps und Softwareanwendungen können die Verwaltungsarbeit in Vereinen erheblich reduzieren, sodass die Ehrenamtlichen mehr Zeit für ihre aktive Arbeit verwenden können. Die sozialen Medien erlauben es ihnen, ihre Aktionen auch ohne großes Werbebudget einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen, E-Mails, Chatgruppen und Videokonferenzen vereinfachen die Koordination der Mitglieder ungemein, auch wenn sie studien- oder berufsbedingt nicht am selben Ort sind.

Dieser dialogische Prozess wird weiterhin offen und transparent geführt werden.

Nähere Informationen zu den Inhalten sowie Eindrücke des Digital-Forums 2018 erhalten Sie hier sowie in der Facebook-Galerie der Landesregierung Rheinland-Pfalz und auf Twitter (#digitalforumrlp).

Informationen zum Thema Ehrenamt bekommen Sie hier.