Quelle: fotolia Urheber: kantver

Beteiligen Sie sich am Digital-Dialog!

Unsere Online-Plattform ist eine moderne Form der Beteiligung. Sie sind eingeladen, zu allen Eckpunkten und Fragen des Dialogpapiers Ihre Ideen und Antworten einzubringen. Beteiligen Sie sich und gestalten Sie mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Landesregierung die digitale Zukunft von Rheinland-Pfalz!

Noch 30 Tage
233 Kommentare

Kapitelübersicht

Arbeit

In vielen Berufen können im Zuge der Digitalisierung individuelle Bedürfnisse der Beschäftigten besser berücksichtigt werden. Die ständige Erreichbarkeit darf dabei nicht zu einer Entgrenzung der Arbeit führen. Wie sehen soziale Standards und Mitbestimmung in Zukunft aus? Positive Effekte und Chancen der Digitalisierung in der Arbeitswelt gilt es daher zu nutzen und gleichzeitig negative Effekte zu verhindern.

Erste Frage

Soziale Standards (3 Kommentare)

"Wie können wir soziale Standards und bestehende Schutzrechte von Beschäftigten den neuen Gegebenheiten anpassen?"

kommentieren
Zweite Frage

Betriebliche Mitbestimmung (2 Kommentare)

"Wie sichern wir betriebliche Mitbestimmung in Zeiten der Individualisierung?"

kommentieren
Dritte Frage

Sozialpartnerschaft (0 Kommentare)

"Wie machen wir die Sozialpartnerschaft zukunftsfest?"

kommentieren
Vierte Frage

Entgrenzung der Arbeit (1 Kommentar)

"Wie unterscheidet sich die Wahrnehmung von einer Entgrenzung der Arbeit bei unterschiedlichen Generationen?"

kommentieren
Fünfte Frage

Neue Beschäftigungsformen (2 Kommentare)

"Welche neuen Beschäftigungsformen entstehen im Zuge der Digitalisierung und bedarf es einer Anpassung der rechtlichen Rahmenbedingungen?"

kommentieren